Melodie der Hoffnung

Solch eine hoffnungsvolle Melodie

lässt mich erneut das Licht entdecken

Ja, vergessen darf und soll ich nie

dass ich einiges in meinem Leben selbst kann lenken

Nicht Veränderbares muss ich lernen anzunehmen

mir selbst für so vieles vergeben

nicht mehr vorzu vor allem wegrennen

Das Hier & Jetzt annehmen, das heisst Leben

Den Kreislauf und das Geschehene akzeptieren

sich selbst versuchen zu lieben, trösten, schätzen

dies immer wieder und wieder zu probieren

ohne mich selbst oder andere zu verletzen

sich selbst als wertvoll zu betrachten

fällt mir noch immer so schwer

sich selbst zu lieben und nicht zu verachten

Das wünsche ich mir so sehr!

Auf die Melodie des Lebens hören

so viel Schönes gibt es zu sehen

auch wenn mich viele dunkle Beschwerden stören

möchte ich den hoffnungsvollen Weg dieser Melodie gehen

Akzeptanz & Hin- & Annehmen - lässt sich leicht sagen

Ich gebe nicht auf, bin ständig am lernen

Auch wenn die Dunkelheit manchmal ist kaum zu ertragen

Glaube ich an die Helligkeit, auch wenn noch im Fernen

Achtsam kleine tägliche Freuden wahrnehmen

Achtsam diese Momente geniessen

Sich nicht ständig nach Glück zu sehnen

ohne Tränen mehr zu vergiessen


- geschrieben von Jane B. White am 05.02.2020 -